Schliessen
Schliessen

Schiffe im Festtagskleid

Wo steht eigentlich, dass Weihnachtswünsche erst am 24. Dezember in Erfül­lung gehen? – Eben. Wer die Hektik und den Trubel der Vorweihnachtszeit für ein paar Stunden gegen wohltuende Weihnachts­stimmung eintauschen möchte, ist an Bord der festlich dekorierten KD Eventschiffe bestens auf­gehoben. Ab dem 22. November warten an aus­gewählten Terminen Brunch­, Nachmittags- ­oder Abendfahrten auf die Gäste

Die RheinZeit-Redaktion traf im vergangenen Jahr bei einer der beliebten all-inclusive Abendfahrten in Köln auf sieben muntere Frauen aus dem Frankenland, die ihre Weihnachtsfeier an Bord der MS RheinFantasie verbrachten, so wie in den Jahren zuvor auch. Im Advent erklingt natürlich Weihnachtsmusik. Die „Golden Girls“ aus der fränkischen Schweiz entscheiden sich für eine etwas weitergehende Auslegung des saisonalen Liedgutes und intonieren den kölschen Klassiker „Heidewitzka, Herr Kapitän“ als sie am KD-Anleger in der Kölner Altstadt an Bord gehen. Schiffsmanager Harald Kampe staunt ein wenig, ist aber augenblicklich Fan der sieben sangesfreudigen Damen und lädt sie zu einem kleinen Rundgang über das prächtig geschmückte Schiff ein. Das lassen sich Vera, Angelika, Else, Doro, Marianne, Rosi und Christl nicht zweimal sagen.

Schmuck hergerichtete Bühne

Die Weihnachtsdekoration ist festlich und gediegen, ohne überladen oder gar kitschig zu wirken. Es funkelt und glitzert im Saal. Dafür sorgen unzählige Lichterketten und Schmuckgirlanden, von der Decke baumeln große Weihnachtskugeln in Blau und Weiß. Die schmuck hergerichtete Bühne mit einem Weihnachtsbaum im Glitzerkleid als Blickfang fügt sich harmonisch in das Gesamtbild ein. Ebenso wie die Tischdekoration.

Prächtig dekorierte MS RheinFantasie

Prächtig dekorierte MS RheinFantasie

Prächtig dekorierte MS RheinFantasie

„Es funkelt und glitzert im Saal.“

Festliches Buffet, reichhaltig und abwechslungsreich

„Wir lieben diese Adventfahrten. Man kann tatsächlich den Alltag hinter sich lassen und ein paar Stunden diese besondere Atmosphäre genießen“, schwärmt Angelika. „Und das Buffet ist auch klasse“, beeilt sich Vera zu ergänzen. Genau, gutes Stichwort. Mal sehen, was das KD-Gastronomieteam gezaubert hat. Das reichhaltige Angebot besteht unter anderem aus schmackhaften Vorspeisen mit Lachs, Roastbeef, Salaten und Pasteten. Bei den Hauptspeisen dürfen die Gäste zwischen Fisch, Rinderbraten und Hirschragout sowie diversen Gemüsesorten, Salat und Beilagen wie Spätzle und Klößen wählen. Nach dem ersten Gang finden die „Golden Girls“, dass der richtige Zeitpunkt für eine weitere kleine Gesangseinlage gekommen ist. „Rut, rut, rut sin de Ruse“ erklingt in tischumspannender Lautstärke. „Das Lied ist so etwas wie unsere Hymne. Das singen wir auf unserer Ausflügen, wenn wir mit dem Bus unterwegs sind“, erklärt Doro freudestrahlend.

Festliches Buffet

Festliches Buffet

Festliches Buffet

Lebensmotto Spaß

Die „Golden Girls“, wie sich die eingeschworene Gemeinschaft nennt, sind sieben Frauen im Alter zwischen 55 und 71 Jahren. Sie leben in Obernsees, ein 750 Einwohner zählender Ortsteil der Gemeinde Mistelgau. Diese liegt etwa zehn Kilometer von Bayreuth entfernt, am Rande der Fränkischen Schweiz. Die quirligen Damen treffen sich einmal in der Woche, um etwas gemeinsam zu unternehmen. Zu den Favoriten zählen: Gymnastik, Wandern, Singen und Feiern oder einfach um die Häuser ziehen. Ihre Männer lassen sie dann daheim. „Die dürfen auf die Möbel aufpassen.“

Ein besonderer Abend an Bord

„Ihre Männer lassen sie dann daheim. ‚Die dürfen auf die Möbel aufpassen.‘ ...“

Tanz unterm Weihnachtsbaum

Die „Glorreichen Sieben“ verstehen es, Spaß zu haben und zu feiern. Dies wird vollends deutlich als die Live-Band mit Disco-Musik die Partyphase an Bord einläutet. Vor allem Christl hält es nicht mehr auf dem gepolsterten Stuhl. Gemeinsam mit Marianne geht es auf die Tanzfläche. Nicht alle „Golden Girls“ drängt es zum Tanzen. „Ich hole mir noch was von dem Tiramisu und danach probiere ich die Cup Cakes. Dann bin ich zwei Mal zum Buffet gegangen, das ist ja fast wie Sport“, verkündet Doro. Dass sie überlegt, eventuell auch dem Bratapfel eine Chance zu geben, geht im schallenden Gelächter am Tisch unter.

Ausgelassene Stimmung bei den "Golden Girls"

Die Tanzfläche wird erobert

Die Tanzfläche wird erobert

Die Live-Band sorgt für Stimmung an Bord

Nach der Fahrt ist vor der Fahrt

Die stimmungsvolle Fahrt über den Rhein vorbei am nächtlichen Panorama der Kölner Altstadt endet gegen 23.30 Uhr. Diese Abendfahrten zum Festpreis, bei dem die Spezialitäten des Buffets, die Getränke und die Unterhaltung durch eine Live-Showband oder einen DJ inklusive sind, eignen sich als Betriebsfeier ebenso wie für Familienfeste im größeren oder kleineren Kreis. Die „Golden Girls“ aus Obernsees haben noch vor Verlassen des Schiffes den ersten Punkt auf dem nächsten Weihnachtswunschzettel notiert: „Rechtzeitig wieder Tickets für die weihnachtliche Abendfahrt auf dem KD Eventschiff reservieren.“

ALL-INCLUSIVE ABENDFAHRT

WAS BIETET DIE KD SONST NOCH IM ADVENT IN KÖLN UND DÜSSELDORF?

BRUNCHFAHRT

  • Bei den Brunchfahrten duftet es an Bord verführerisch nach Brötchen, Kaffee und Tee.
  • Während die Stadtpanoramen in Köln oder Düsseldorf vorbeiziehen, genießen die Gäste ein weihnachtliches Brunch-Buffet mit Sektempfang.
  • Termine: Sonntag 24.11., 01.12., 08.12., 15.12. und 22.12.2019


NACHMITTAGSFAHRT

  • Bei Livemusik und süßen Leckereien erwarten die Gäste zwei Stunden Weihnachtsfreude an Bord. Speisen und Getränke können à la carte bestellt werden.
  • Termine Köln: 22.11. bis 22.12.2019 (dienstags bis samstags)
  • Termine Düsseldorf: 22.11. bis 22.12.2019 (freitags bis sonntags)

Mehr Infos zu den einzelnen Terminen sowie Tickets unter www.k-d.com.

NEU! MS RheinGalaxie
Spektakulär ab Mai 2020 auf dem Rhein!
Das neue KD Eventschiff.
[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.