Schliessen
Schliessen

Die Flotte der KD ist bereit

Seit beinahe 200 Jahren heißt es bei der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt jedes Jahr pünktlich zu Ostern „Leinen los!“ in die neue Saison.

Und so wurde auch in diesem Jahr der Winter intensiv genutzt, die Schiffe herauszuputzen und notwendige Reparaturen und Verschönerungsarbeiten vorzunehmen sowie ein attraktives Programm mit vielen neuen Events zu schnüren. Und doch ist in diesem Jahr alles anders. Angesichts der Corona-Krise darf zu Ostern keines der 14 KD-Schiffe ablegen und in die Saison starten.

„Als sich das Ausmaß der Corona-Krise abzeichnete, haben wir bereits frühzeitig reagiert und den Saisonstart der KD-eigenen Schiffstouren zunächst auf den 1. Mai verschoben“, erklärt KD-Geschäftsführer Dr. Achim Schloemer. „Wir haben unsere Gäste, die bereits Tickets für Fahrten im Zeitraum bis zum 1. Mai erworben hatten, informiert und Umbuchungen oder Erstattungen vorgenommen“, so Schloemer weiter. Darüber hinaus hat die KD alle erdenklichen Maßnahmen ergriffen, um diese wirtschaftlich schwierige Phase zu überstehen. Nun blickt man gespannt auf die weitere Entwicklung der Krise und steht in den Startlöchern für einen baldigen Saisonstart.

Das Jahr wird ein besonders schwieriges für die Köln-Düsseldorfer, da vor allem viele internationale Gäste ausbleiben werden. Ebenso ist mit notwendigen, behördlichen Auflagen zu rechnen, um den Gesundheitsschutz der Bevölkerung zu gewährleisten. Aber auch darauf wird die KD sich einstellen und setzt umso mehr auf die einheimischen Gäste und Rheinanlieger. „Gerade in diesen unsicheren Zeiten gewinnt der Tag Urlaub vor der eigenen Haustür an besonderer Bedeutung“, ist Achim Schloemer optimistisch. „Unsere Kunden wissen um die Größe und den Komfort unserer Schiffe. Die frische Brise auf dem Freideck wird wieder ein Gefühl von Freiheit vermitteln. Wir setzen auf unsere vielen treuen Anhänger, die uns sicherlich dabei unterstützen, durch dieses schwierige Fahrwasser zu gelangen“, wünscht sich der Geschäftsführer. „Die Freunde der KD können uns auch jetzt schon durch den Kauf von Gutscheinen unterstützen“, so Schloemer.

Und dafür hat die KD sich ein besonderes Bonbon ausgedacht: Frei nach dem Motto „Vorfreude schenken“ liefert die KD allen Käufern eines Wertgutscheins mit einem Mindestwert von 25 Euro einen Extragutschein über 5 Euro dazu. Die Aktion gilt für alle Gutscheinkäufe in der Zeit vom 3. April bis 30. April im Online Shop der KD unter www.k-d.com. Sicherlich auch eine schöne Geschenkidee zu Ostern, denn der Drang nach draußen wird früher oder später gewiss in die Tat umgesetzt werden dürfen. KD Wertgutscheine sind drei Jahre gültig. 

Aktuelle Informationen zum Saisonstart sowie zum Programm der KD unter www.k-d.com.  

Pressekontakt für Journalisten

Gern unterstützen wir Sie bei Ihren Recherchen und Anfragen.

Nicole Becker

Nicole Becker
Tel. +49(0)221/2088-230
Fax +49(0)221/2088-213
E-Mail: nicole.becker(at)k-d.com

Firmenanschrift:

Köln-Düsseldorfer
Deutsche Rheinschiffahrt GmbH
Presseabteilung
Frankenwerft 35, 50667 Köln

NEU! MS RheinGalaxie
Spektakulär auf dem Rhein!
Das neue KD Eventschiff.
[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.