Schliessen
Schliessen

Gestatten, Eventlocation Schiff

Ein Schiff und mindestens einhundert Möglichkeiten, es als schwimmende Eventlocation zu nutzen: Mit dieser Botschaft präsentierte die Köln-Düsseldorfer ihre von Grund auf renovierte MS RheinPoesie in Düsseldorf ausgewählten Veranstaltungsprofis und brachte ihnen das Schiff als neue attraktive Eventlocation in der Landeshauptstadt nah.

Herzlich Willkommen in Düsseldorfs derzeit wohl spannendster neuer Veranstaltungslocation! Geeignet für Open-Air- und Indoor-Events gleichermaßen, für edle Empfänge ebenso wie für ausgelassene Partys, abwechslungsreiches Catering und hervorragender Service inklusive. Wo zu finden? In bester Altstadtlage, Am Burgplatz – zumindest, solange hier keine Veranstaltung steigt. Doch wenn Party, Produktpräsentation oder Sommerfest anstehen und sobald alle Gäste da sind, heißt es: „Leinen los!“, denn: Besagte Location ist ein Schiff. Aber nicht irgendeins, sondern die modernste Eventyacht weit und breit.

Schönes neues Schiffsdesign

Anfang 2018 hat die KD den schicken Flusskreuzer, der vorher bereits jahrelang unter der Flagge der Kölner Traditionsschiffer in Düsseldorf vor Anker gelegen hatte, übernommen und mit erheblichem Aufwand umgebaut. In rund drei Monaten wurde so aus dem traditionellen Rundfahrtenschiff eine hochmoderne und gleichzeitig elegante Eventyacht. Diese präsentierte die KD nun bei einem „Tag des offenen Schiffs“. Eingeladen waren Veranstaltungsprofis aus der näheren und weiteren Umgebung, und sie kamen zahlreich, um MS RheinPoesie auf ihre Veranstaltungstauglichkeit hin zu überprüfen.

Die Idee hinter dem „Tag des offenen Schiffs“ beschreibt Andreas Albani vom KD-Charterservice so: „In Prospekten und auf Internetseiten lässt sich viel über die unterschiedlichen Möglichkeiten, die eine Location bietet, erzählen, doch live vor Ort entsteht natürlich gleich ein ganz anderer Eindruck.“ So sperrte die KD den geladenen Eventspezialisten auch nicht einfach die Schiffstür auf, sondern inszenierte an Bord im Kleinen gleich mehrere ganz unterschiedliche Veranstaltungen und zeigte damit live, wie vielfältig sich die MS RheinPoesie nutzen lässt: Die Tische im großen Salon erstrahlten in festlichem Weiß, umgeben von Stühlen mit ebenfalls weißen Stuhlhussen, eingedeckt mit eleganten Gläsern und blank poliertem Besteck – hier war Gala angesagt. Ein paar Meter weiter erstreckte sich die Tanzfläche, die nagelneue Licht- und Soundtechnik lieferte beste Partyatmosphäre. An Deck dann chillige Loungeecken und eine Grillstation für das ultimativ-coole Sommerfeeling.

In allen „Eventzimmern“ gleichermaßen zu finden: die KD-Servicekräfte, die freundlich, routiniert und kompetent die Gäste bewirteten, hier frisch gezapftes Altbier, Cocktails und dort ein Flying Buffet servierten. Andreas Albani und seine Kollegen aus dem Charterservice der KD waren natürlich ebenfalls an Bord und standen den Partyprofis gern Rede und Antwort. Sie erklärten sämtliche Möglichkeiten, die das Schiff bietet, wie flexibel die Räumlichkeiten nutzbar sind und welche Services die KD ihren Charterkunden anbietet.

Das Beste zum Schluss

Gegen Abend spielte die MS RheinPoesie dann ihren vielleicht größten Trumpf aus: Kapitän Markus Koopmann lichtete die Anker und steuerte sein Schiff an den Highlights des Düsseldorfer Rheinpanoramas entlang. Altstadt, Medienhafen, Stadttor glitten bei schönstem Sommerwetter an den Gästen vorbei, und spätestens jetzt – vielleicht mit einem kühlen Cocktail in der Hand an der Reling auf dem Freideck – wurde auch dem erfahrensten Veranstalter bewusst, dass ein Schiff wie die MS RheinPoesie als Veranstaltungslocation in Düsseldorf wirklich einzigartig ist. 

[NETWORK NAME]

Klicken Sie auf "einverstanden", verlassen Sie unserer Seite und werden auf eine externe Seite weitergeleitet. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch [NETWORK NAME] erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass [NETWORK NAME] Daten über den "Empfehlen-Button" erhebt, klicken Sie auf "nicht einverstanden". Damit ist die [NETWORK NAME]-Funktion für Sie nicht nutzbar und Sie werden nicht auf eine externe Seite verlinkt, d.h. Sie bleiben auf unserer Seite.