Schliessen
Schliessen
© KD Deutsche Rheinschiffahrt AG

Cochem

Die einmalige Kombination aus Reichsburg, historischer Altstadt und Landschaft ist Jahr für Jahr Magnet für viele Besucher aus aller Welt und macht Cochem zu einem der wichtigsten Tourismusziele an der Mosel.

Neben Reichsburg Cochem und Altstadt locken die Moselpromenade und die Sesselbahn auf den Pinnerberg, von dem sich eine herrliche Aussicht über die Stadt und das Moseltal bietet. Einen Besuch wert sind auch das Freizeitzentrum Cochem im Stadtteil Cond, der nahegelegene Wild- und Freizeitpark Klottensowie das Ferien- und Golfresort Ediger-Eller auf der Eifelhöhe.

Ticket Office Cochem

Moselpromenade
56812 Cochem
Breite/Lat: 50.145925 Länge/Lon: 7.167393

Tel. 0 26 71 / 98 00 23
Fax 0 26 71 / 98 00 24
E-Mail kd-cochem(at)online.de

Karte

Nützliche Informationen

Informationen zur Anlegestelle

  • Die KD Landebrücke in Cochem ist geeignet für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste.
  • Fahrgäste werden gebeten, ca. 15 Minuten vor der gewünschten Abfahrt vor Ort einzutreffen.
  • Fahrgäste, die ihren Fahrschein nicht am KD Ticket Office in Cochem erworben haben, werden gebeten, sich vor Ort am Ticket Office zu melden.
  • Zahlungsmöglichkeiten vor Ort: Bar, Kreditkarte (Visacard, Mastercard)

Ihre Anreise mit Bahn/ÖPNV

Auf dem ICE-Bahnhof Cochem (Mosel) halten alle Züge, welche die Moselstrecke (Koblenz-Trier) der Deutschen Bahn befahren. Der Intercity benötigt von Koblenz bis Cochem 37 Minuten (von Trier 49 Minuten). Der Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) verfügt über ein dichtes und weit verzweigtes Netz von Bussen, die Sie bequem durch die Region Mosel bis hin zum Rhein bringen.

Ihre Anreise mit dem PKW

Sie erreichen Cochem am schnellsten über die A 48 Koblenz-Trier. Aus östlicher Richtung nehmen Sie die Ausfahrt Kaisersesch (Nr. 4), von hier sind es noch 12 Kilometer bis Cochem. Folgen Sie einfach der Beschilderung. Aus westlicher Richtung verlassen Sie die A 48 über die Ausfahrt Ulmen (Nr. 2), ab hier ist die Strecke nach Cochem (23 Kilometer) ebenfalls gut beschildert. Die Parkplätze in Cochem sind meist gebührenpflichtig. Rund um die Sporthalle, sowie am Moselufer finden Sie ausreichend Parkmöglichkeiten.

Anreiseinformationen für Reisebusse

Busparkplätze für Reisebusse befinden sich in Cochem am Ende der Grünanlagen an der B 49 Richtung Koblenz. Das Ein- und Aussteigen der Gäste ist auch auf dem Busbahnhof am Endertplatz direkt im Zentrum der Stadt möglich.

Angebote vor Ort

Reichsburg Cochem

Die Reichsburg mit ihrer tausendjährigen Geschichte ist ein Anziehungspunkt im Ferienland Cochem. Egal aus welcher Richtung man sich der Stadt nähert, thront die Burg auf einem steilen Bergkegel, der sich über 100 Meter über der Mosel erhebt. Aber nicht nur vom Tal aus bietet sie einen überwältigenden Anblick, eine Innenbesichtigung mit Bereichen wie z.B. Rittersaal, Jagdzimmer und Kemenate ist sehr zu empfehlen. Eine Führung dauert ca. 40 Minuten.

Sesselbahn zum Pinnerkreuz

Fahren Sie mit der Sesselbahn hinauf zu einem der schönsten Aussichtspunkte über Cochem, dem Pinnerkreuz. Neben offenen Doppelsesseln stehen auch Kabinen zur Verfügung, die je nach Witterung geschlossen werden können.
Tipp: Wandern Sie durch die Weinberge hinauf zum Aussichtspunkt. Hinter dem Bahnhofsgebäude in Cochem führt ein Wanderweg hinauf auf den Pinnerberg.

Radverleih

Einen Radverleih finden Sie direkt am KD Ticket Office. Der Moselradweg ist zu beiden Seiten der Mosel ideal zu befahren und erlaubt wegen der zahlreichen Brücken Touren von unterschiedlicher Länge. Wir informieren Sie vor Ort gern über Tourenvorschläge.

Tourist Information Cochem

Endertplatz 1
56812 Cochem
Tel. 02671 / 6004-0
Fax: 02671 / 6004-44
E-Mail: info(at)ferienland-cochem.de

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Service Center

Tel. 0221/2088-318
Fax 0221/2088-345

info(at)k-d.com

Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Leistungen der KD.

Zu den FAQ